Startseite > News > Neuigkeiten vom Bi

Neuigkeiten vom Bi

Barny hat die Nacht von Montag auf Dienstag in der Tierklinik einigermaßen gut überstanden. Trotz Schmerzmittel hatte er aber dennoch extreme Krämpfe und Schmerzen. Die Vermutung der Tierärzte lautete daher, dass ein Fremdkörper im Darm steckt und er umgehend operiert werden muß.

Die OP verlief zum Glück sehr gut und tatsächlich wurde ein „Pfirsichkern“ im Darm gefunden und entfernt. Dieser hatte alles blockiert und dem armen Bi sicher wahnsinnige Schmerzen bereitet. Keine Ahnung, wann und wo er den aufgesammelt hat!?

Die Nacht von Dienstag auf Mittwoch liegt nun auch hinter uns und Barny geht es immer besser. Heute morgen war er natürlich noch etwas schwach auf den Beinen, aber heute Mittag hat er schon zum ersten mal wieder Wasser geschlabbert und sein Geschäft erledigt.  *freufreufreu* Ich bin sooo happy und erleichtert, dass es dem Möppelchen wieder besser geht. Morgen soll er zum ersten mal wieder feste Nahung angeboten bekommen, wenn er diese frißt und alles drinn bleibt darf ich ihn hoffentlich morgen abend nach Hause holen. Wir vermissen ihn nämlich schon alle sehr!!!

Werbeanzeigen
Kategorien:News
  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: